Schöwe - Knye - Homann - Trieps

Schwerpunkt

Kommunalrecht

Die Kommune ist dazu da, umfassend für ihre Bürger Daseinsvorsorge zu betreiben, die Kommune ist aber auch verpflichtet, für Einnahmen zur Erfüllung ihrer Aufgaben mit zu sorgen. Die Kommune selbst ist darüber gehalten, eigenes Recht zu setzen. Dieses muss mit obergesetzlichen Normen übereinstimmen, durch Satzungen können sowohl Rechte als auch Pflichten für die Bürger begründet werden.

Wie darf ich mein Grundstück bebauen? Muss ich für die Erneuerung von Straßenlaternen etwas bezahlen? Darf ich auch noch nach 20.00 Uhr meinen Rasen mähen?

All derartige Fragen können einen Hintergrund im Ortsrecht, im so genannten Kommunalrecht haben.

Gerne sind wir bereit, Sie in den oben aufgeführten und allen weiteren Fragen des Kommunalrechts anwaltlich zu beraten. Senden Sie uns gleich hier Ihre Anfrage oder rufen Sie an. Ihre Ansprechpartnerin ist RAin Homann- Trieps.

Tel.: 0385 760990 - Fax 0385 7609979 - info@rechtsschutz-schwerin.de